Unser Unternehmen

Die Firma Holzbau Schade wurde 2003 von mir, Zimmerer- und Dachdeckermeister Ingo Schade, gegründet. Wir haben uns auf die energetische Dachsanierung spezialisiert und bieten darüber hinaus bis zum schlüsselfertigen Holzrahmenbau alle Arbeiten an, die in diesem Bereich fallen.

Zu unserem Familienbetrieb gehören fünf Mitarbeiter und drei Auszubildende. Diese kümmern sich fachgerecht und engagiert um die Kundenwünsche. Auch ich als Geschäftsführer lege großen Wert auf den persönlichen Kontakt zu den Kunden.

Zusätzliche Flexibilität bieten unser eigener Containerservice und

die Gerüstbauabteilung, so dass jeder Auftrag perfekt und zuverlässig augeführt werden kann.

2000 habe ich die Meisterprüfung im Zimmerer- und Dachdeckerhandwerk an der Bundesfachschule des Zimmererhandwerks in Kassel abgelegt und war Deutschlands jüngster Doppelmeister und Millenniumsmeister. Nach Führungstätigkeiten in einem Großbetrieb in Ludwigshafen machte ich mich schließlich 2003 selbstständig.

Übrigens unterstützt Holzbau Schade den Regional- und Profisport in der Region Kassel, zum  Beispiel die Kassel Huskies.