Asbestsanierung

Häufig befindet sich heute noch Asbest in den Fassaden, Dächern, Wänden, Böden oder Rohrleitungen von Altbauten und stellt deshalb ein Gesundheitsrisiko dar. Die winzigen Fasern dieses mineralischen Baustoffes können eingeatmet werden, sich dadurch in Lunge und Bronchien festsetzen und Krebserkrankungen auslösen. Eine Asbestsanierung schafft hier Abhilfe.

Holzbau Schade verfügt über die entsprechenden Erfahrungen, Fachqualifikationen und Spezialausrüstungen, um eine fachgerechte Asbestsanierung und -entsorgung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen durchzuführen.

Partner